Startseite  Über mich  Bilder-Galerie  Männerchor Königsbronn (+Mönchs-Chor)  Ahnenforschung

 Impressum

 
 

Ahnenforschung

für den Namen KONOLD

Hilfe und Hinweise

Hier sollen einige Begriffe geklärt und Benutzerhinweise gegeben werden

 








 

Was ist ein Link?
Ein Link ist meist ein Verweis auf eine andere Internetseite, dargestellt durch eine Zahl, Buchstabe, Wort und Wörter, Symbol oder Bild. Er ist kenntlich an 2 Merkmalen:

1. Der Link, aus Ziffern oder Buchstaben gebildet, ist unterstrichen und/oder dieser ändert beim Drüberfahren mit dem Mauszeiger die Farbe.
2. Der Mauszeiger (normalerweise ein Pfeil) wird zu einer Hand mit Zeigefinger.

Klickt man mit dem Zeigefinger einmal auf dem Link, wird er ausgeführt, d.h. im Allgemeinen landet man auf der neuen Internetseite oder auch auf einer neuen Position der bisherigen Seite. Will man zurück, ist es oft am Einfachsten, die Zurücktaste (< oder ←) oben links im Browser-Fenster (z.B. Internet-Explorer oder Firefox) anzuklicken.

Was bedeuten OO und andere Zeichen?
Vorfahrenliste: Zahl vor einer Person oder Zahl im blauen Link der ersten Textzeile einer Person = hat etwas mit der Nummernvergabe für Personen in Ahnenlisten zu tun. Man hat 2 Eltern, 4 Großeltern, 8 Urgroßeltern... Mit jeder Generation verdoppelt sich also die Zahl: (16, 32, 64, ...)
[Zahl] = Eine in eckige Klammer gesetzte Indexzahl des Ahnenprogramms, vergleichbar mit einer Karteikartennummer
OO = verheiratet mit ...
OOII = in 2. Ehe verheiratet mit ...
OOI = in 1. Ehe verheiratet mit ...
(Darunter folgt der Name der Ehefrau, die zur Vorfahrenlinie des Probanden gehört. Die anderen Ehefrauen können nicht gleichzeitig Mutter usw. sein)
 = geboren
 = gestorben

Wie finde ich meine Ahnen?
Diese Frage ist wohl die wichtigste für den Nutzer. Da die Listen nur die schon verstorbenen Vorfahren enthalten, ist es zwecklos, nach dem eigenen Namen zu suchen. Man lebt ja noch! Also: Weiter so, gesund bleiben! Die eigene Vorfahrenliste kann man nur finden, wenn man den Namen des schon verstorbenen, nächsten Vorfahren eingibt, also Großvater oder evtl. Vater.

   

Gehen Sie zur Linkliste bzw. zu 02_ahn.htm
Wählen Sie dann dort die für Sie zutreffende Ahnenliste

    Vorfahrenliste KONOLD von Bopfingen
    Vorfahrenliste KONOLD von Königsbr., Itzelb. und Bolheim

Es wird die Ausgangsseite mit der gewählten Vorfahrenliste geöffnet. Beachten Sie, dass diese Seite die so genannte "Startseite" ist, wenn Sie den Link Zurück zur Startseite lesen. Den Link zurück zur Startseite KONOLD-AHNEN nur benutzen, wenn Sie weit zurück, nämlich zur ersten Seite "AHNENFORSCHUNG" wollen. Wenn Sie jedoch beim Surfen nur zurück auf die vorige Seite wollen, benutzen Sie die Zurücktaste (< oder ←) des Browser-Fensters links oben.

Wählen Sie nun den wichtigsten Link Probandenverzeichnis. Es erscheint eine lange Liste mit Nachname und Vorname(n) und rechts eine zugehörigen Zahl als Link. Wenn Sie den Link anklicken, erhalten Sie die Vorfahrenliste dieser Person. Also links den Vater oder Großvater suchen und rechts den Link benutzen.
Die Suche nach einer gewissen Person kann allerdings dadurch erschwert sein, dass die Nachwelt oft nur einen Vornamen kennt. Die Ahnenforschung lernt jedoch aus den genutzten Dokumenten meist alle Vornamen kennen, z.B. "Johannes Martin". Davon kennen die Nachfahren vielleicht nur den einen (Rufnamen) "Hans". Wenn man also mit "Hans" nicht fündig wurde (und das heißt, Sie müssen bei Probanden mit denselben Vornamen evtl. mehrere Links probieren), dann sucht man bei

"Hans" evtl. "Hannß", "Johannes", "Johanneß", "Johann" ...
oder bei auffindbaren Kombinationen wie "Hans Martin", "Johann Martin", "Johann Christoph" und sonstigen Variationen ...

Kompliziert? Dann bekommen Sie ein Mitgefühl für die mühsame Arbeit eines Ahnenforschers!

Die weiteren Links auf der "Startseite" haben für die Vorfahrensuche keine Bedeutung, ermöglichen aber einen Einblick über die Kreativität unserer Vorfahren in der Namensgebung ihrer Kinder und zeigen uns die ausgeübten Berufe, Wohnorte, Geburts- und Sterbedaten nach Jahren geordnet (Fenster herunterspulen = scrollen).
Noch ein Hinweis am Schluss: Drücken Sie beim Laden einer bisher schon bekannten Internet-Seite manchmal auf der Tastatur die Taste F5. Dadurch wird die sichtbare Seite aktualisiert und nicht die alte vom Browser evtl. gespeicherte Seite weiterhin verwendet.

 

zurück zur Linkliste Ahnen

 
nach oben
 
© 2009 Gerhard und Dr.Titus Konold •  info@konold.net